Hypnose zur Unterstützung bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt

Bei Kinderwunsch:

  • zur Lösung von Blockaden
  • als Begleitung zur künstlichen Befruchtung

In der Schwangerschaft:

  • bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Cervixinsuffizienz: Vorzeitigen Wehen bzw. Frühgeburtsbestrebungen
  • als individuelle Geburtsvorbereitung
  • zur Kontaktaufnahme und intensivierung des Bondings
  • Terminüberschreitung
  • bei einer Beckenendlage BEL
  • Vorbereitung auf einen medizinisch notwenigem Kaiserschnitt

Im Wochenbett:

  • Zur Milchsteigerung
  • Zur Beschleunigung der Wundheilung
  • Bei einem Baby-Blues
  • Zur Auflösung einer traumatisch erlebten Geburt